Deutsche und niederländische Naturkundler kommen zusammen!

Seit 2008 findet jedes Jahr, am letzten Samstag im September, der Meinweg Ecotop statt. Auf diesem Symposium treffen sich deutsche und niederländische Naturkundler und Naturfreunde, um die Resultate ihrer Untersuchungen und Beobachtungen einem größeren Publikum vorzustellen und ihre Erfahrungen auszutauschen. Mit jährlich mehr als 100 Teilnehmern ist der Meinweg Ecotop inzwischen zu einer festen Grösse geworden und hat schon Tradition für Naturkundler in der Region und darüber hinaus.

Am Samstag 30. September 2017 findet der 10. Meinweg Ecotop statt. Thema des Tages ist “Biodiversität: besondere Arten in der deutsch-niederländischen
Grenzregion “
.  Dieses Jahr geht es unter anderem um die Blindschleiche, den Kolkraben, Heidefalter, Bärlappe und um die Wasserschwaden-Röhrichteute...... Mehr zum Thema und zu den Vorträgen finden Sie hier

Zum Anmelden für den Meinweg Ecotop 2017, klicken Sie hier.

Der Meinweg EcoTop ist eine Initiative des Beratungsgremium NP De Meinweg in Zusammenarbeit mit der Natuurhistorisch Genootschap in Limburg, der Biologischen Station Krickenbecker Seen e.V , Staatsbosbeheer und der Stichting Koekeloere.

 

Naar www.meinweg-ecotop.nl

 

 

 

 

Meinweg Ecotop

Natur in der Grenzregion